Pokhara

Seit gestern abend sind wir in Pokhara. Morgens sind wir in Tal (1760 m) gestartet und ab dann ging es im 3-Stunden Takt weiter. die ersten 5 Kilometer haben wir in 3 Stunden (inklusive Fruehstueckspause) zu Fuss von Tal (1700 m) bis Chyamche (1450 m) hinter uns gebracht, die naechsten 3 Stunden ging es mit dem Jeep von Chyamche nach Besisahar (25 km), dann weiter von Besisahar nach Dumre im Lokal-Bus (3 Stunden fuer 40 km), dann von Dumre wieder im Lokal Bus in einem „Speed-Tempo“ die letzten 75 km nach Pokhara auch wieder in 3 Stunden. so waren wir dann nach ca. 12 stuendiger Fahrt um halb acht im warmen und beschaulichen Pokhara: geschafft!

Jeep2JeepBusTourdaten:

1. Tag: Kathmandu – Dumre (mit Bus) – Bhulbule (mit Bus) – Jagat, 1300 m (mit Jeep)

ab dann alles zu Fuss:

2.Tag: Jagat (1300 m) – Karte (1850 m)

3.Tag: Karte – Temang (2600 m)

4. Tag: Temang – Chame (2670 m)

5. Tag: Chame – Lower Pisang (3200 m)

6.Tag: Lower Pisang  Upper Pisang (3300 m)

7.Tag: Upper Pisang – Ghyaru (3670 m)

8.Tag: Ghyaru – Muji (3350 m)

9.Tag: Muji – Manang (3540 m)

10.Tag Manang

11.Tag: Manang – Lower Pisang (3200 m)

12. Tag: Lower Pisang – Chame (2670 m)

13. Tag: Chame – Temang (2270 m)

14.Tag: Temang – Tal (1700 m)

15.tag: Tal – Pokhara

Advertisements